Auch 2017 bin ich wieder mit dabei, um die Ausstellung Lauter Steine in Kaiserslautern mit meiner Moonbase zu erweitern. Diesmal ist Frank Fürböck mit von der Partie. Von ihm stammt der blaue Anteil der Basis. Diesmal hatten wir zusammen einen Bereich mit etwa 180 Platten (pro Platte 32×32 Noppen, ca. 25×25 cm, zusammen über 11 qm) abzudecken.

Aber wir sind nur ein sehr kleiner Teil dieser schönen Ausstellung mit beeindruckenden Modellen. Sie ist Teil der Gartenschau Kaiserslautern. Ein Besuch lohnt sich. Die Modelle werden je nach Bedarf getauscht, da es sich hier um eine Dauerausstellung handelt, die nur in der dunklen Jahreszeit ihre Tore schließt. So lohnen sich auch noch weitere Besuche.

Hier habt ihr die Möglichkeit, die Ausstellung in Teilen nochmal auf den Bildern zu sehen.


Klick auf die Bilder zum Vergrößern