Der Monopteros auf dem Neroberg, dem Wiesbadener Hausberg, wurde von Phillip Hoffman entworfen. Die Säulen, auf denen die Kuppel ruht, haben früher die Gaslampen entlang der Wilhelmstraße getragen.
Dies ist mein erstes LEGO® Großmodell. Nachdem ich eine LEGO Wanderausstellung in Wiesbaden besucht hatte, wollte ich auch solche Modelle bauen. Ich entschied mich für den Monopteros. Ich wollte etwas rundes aus eckigen Steinen bauen und dieses Bauwerk war genau das richtige. Die Planung der Kuppel geschah übrigens nur mit Karopapier, Zirkel und Hirnschmalz. Auf Computer Programme verzichte ich komplett beim Konstruieren.

Technische Daten

Modell fertiggestellt: 2012
Anzahl Steine: ca. 10.000
Abmessungen (LxBxH) 64 x 64 x 75 cm
Durchmesser: 45 cm
Bauzeit: 3 Monate

Für eine vergrößerte Darstellung der Bilder bitte diese
anklicken.


LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die die vorliegende Webseite jedoch weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird