Die Marktkirche ist die evangelische Hauptkirche Wiesbadens. Sie wurde zwischen 1853 und 1862 von Carl Boss erbaut. Der höchste der 5 Türme ist 88m hoch und beherbergt die 5 Bronzeglocken und das Carillion.

Nach dem Monopteros war klar, dass ich ein weiteres Wiesbadener Objekt bauen möchte. Bei einem der Spaziergänge durch meine schöne Heimatstadt führte mich der Weg an der Marktkirche vorbei. Ein schöner, gotischer Backsteinbau. Innen ist das Gewölbe blau gehalten und hat etwas von Himmel. Im Gegensatz zu den meisten Kirchen ist auch kein Kreuz über dem Altar, sondern es stehen 5 lebensgroße Statuen dahinter (Christus flankiert von Markus, Johannes, Matthäus und Lukas). Von aussen sieht man 5 Türme. 3 über dem Portal und 2 seitlich vom Chor. Nach kurzem Zögern war klar, dass ich diese Kirche als LEGO® Modell nachbauen muss.

Zu sehen ist das Modell bei einer Führung durch die Wiesbadener Marktkirche.

Technische Daten:

Modell fertiggestellt: 2015
Anzahl Steine: ca. 60.000
Abmessungen (LxBxH) 110 x 50 x 170 cm
Bauzeit: 10 Monate
Maßstab: 1:60

Klick auf die Bilder zum Vergrößern.


LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die die vorliegende Webseite jedoch weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird